STARTSEITE  |   WESTBEVERN 2030  |   DORFWERKSTATT  |   MACH MIT!  |   PRESSE  |   KONTAKT

UNSER DORF IST LEBENS- UND LIEBENSWERT



Sorgen wir dafür, dass es so bleibt. Nach langer Zeit ist es mal wieder so weit, eine Dorfwerkstatt steht an: „Westbevern 2030 – Zukunft gestalten!“ Wir wollen uns alle gemeinsam Gedanken machen, wie wir die Entwicklung unseres Dorfs positiv für alle Einwohner gestalten können. Jeder ist gefragt, etwas aus seinem bzw. ihrem Erfahrungsschatz beizutragen: Alte und Junge, Frauen und Männer, Familien und Singles, Privatpersonen und Gewerbe! Wir wollen gemeinsam die besten Ideen erarbeiten und für die Zukunft unseres Dorfes mit seiner Lebensqualität einsetzen. Es gibt viel zu tun – packen wir‘s an!


Die Dorfwerkstatt zeigt Wirkung
17.11.2014 in Westfälische Nachrichten
Zum Artikel

Dorfwerkstatt 2030 – Die Zukunft im Blick
28.10.2014 in Westfälische Nachrichten
Zum Artikel

Dorfwerkstatt 2030 – Arbeitsgruppe Jugend tagt
31.08.2014 in Westfälische Nachrichten
Zum Artikel

Dorfwerkstatt Ideenumsetzung - Westbevern mobil!
26.08.2014 in Westfälische Nachrichten
Zum Artikel

2. Runde der Dorfwerkstatt - Pool voller Ideen
23.08.2014 in Westfälische Nachrichten
Zum Artikel

DORFWERKSTATT WESTBEVERN - ARBEIT IM VOLLEN GANZE
Do., 17.07.2014 in Westfälische Nachrichten
Zum Artikel

DORFWERKSTATT GEHT WEITER - ZUKUNFT GESTALTEN
Di., 29.04.2014 in Westfälische Nachrichten
Untertitel: "Arbeitsgruppenleiter/innen freuen sich auf große Beteiligung"
Zum Artikel

DORFWERKSTATT: NÄCHSTE RUNDE
Sa., 05.04.2014 in Westfälische Nachrichten
Untertitel: "Arbeitsgemeinschaften sollen bald Arbeit aufnehmen / Alle zentralen Schritte im Internet"
Download des Artikel

DIE ZUKUNFT KANN KOMMEN
Do., 13.03.2014 in Westfälische Nachrichten
Zur 1. Veranstaltung der Dorfwerkstatt am 11. März kamen 200 Einwohner Westbeverns, die eine Menge guter Ideen in sechs Workshops zu verschiedenen selbst gewählten Themen produziert haben. Auch der Bürgermeister nahm aktiv an Workshops teil.
Zum Artikel

DORFWERKSTATT 2030 - START IN DIE ZUKUNFT
Fr., 07.03.2014 in Westfälische Nachrichten
Die Vorsitzende der Westbeverner Krink, Friederike von Hagen-Baaken und das Vorstandsmitglied Heiner Schapmann kündigen die 1. Veranstaltung der Dorfwerkstatt in Westbevern an und laden alle Einwohner ein, am 11. März in die Grundschule in Westbevern-Vadrup zu kommen und aktiv teilzunehmen.
Zum Artikel
 
Mach mit! In der Dorfwerkstatt geht’s um das Mitmachen. Hier können Sie jederzeit Vorschläge machen und Anregungen geben, die in den Arbeitsgruppen und Workshops berücksichtigt werden. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!


Anzahl Anregungen: 57
Anzahl Kommentare: 49

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Vorsitzende oder das zuständige Vorstandsmitglied des Westbeverner Krink e.V.